online-tarife.de - Die Tarifexperten | Das Logo online-tarife.de - DSL, Kabel und UMTS Internet
Trennlinie
DSL UMTS Tarifrechner Tarifrechner Trennbalken Tablet Finder Tablet-Datenbank Trennbalken DSL UMTS Newsletter Newsletter
Trennbalken
Trennbalken DSL UMTS Suche Suche Trennbalken DSL UMTS Drucken Drucken
Trennlinie


Aktuelle Umfrage
Würde Sie aus Gründen der Datensicherheit zu einem deutschen E-Mail-Anbieter wechseln?
Ja, ( das plane ich)
Nein, (nicht geplant)
Schon mal gehört...
Eventuell
Bin bereits bei einem deutschen Anbieter



TeaserSo nutzen Sie das mobile Internet im Ausland ohne Kostenfallen? Internet Surf Stick Angebote für das Ausland im Vergleich. Link

TeaserAktuelle UMTS Sticks im Vergleich. Welches Angebot lohnt sich und worauf müssen Sie achten. Link

Facebook Button   twitter Button   Tablet PC Test Videos bei Youtube   Google+ Button


Anzeige

Balken

Archos

Seite drucken
Balken
Archos 101 XS 16GB + keyboard
ab 269,00 €
 Testvideo
Test-Bewertung: 4.00 4.00 4.00 4.00 4.00
 Testbericht
User-Bewertung: 4 / 5 4 / 5 4 / 5 4 / 5 4 / 5
  Internet Tarife und Hardware für DSL, Kabel, LTE und UMTS im Vergleich - online-tarife.de
online-tarife.de - Die Tarifexperten | Das Logo online-tarife.de - DSL, Kabel und UMTS Internet
Trennlinie
DSL UMTS Tarifrechner Tarifrechner Trennbalken Tablet Finder Tablet-Datenbank Trennbalken DSL UMTS Newsletter Newsletter
Trennbalken
Trennbalken DSL UMTS Suche Suche Trennbalken DSL UMTS Drucken Drucken
Trennlinie


Aktuelle Umfrage
Würde Sie aus Gründen der Datensicherheit zu einem deutschen E-Mail-Anbieter wechseln?
Ja, ( das plane ich)
Nein, (nicht geplant)
Schon mal gehört...
Eventuell
Bin bereits bei einem deutschen Anbieter



TeaserSo nutzen Sie das mobile Internet im Ausland ohne Kostenfallen? Internet Surf Stick Angebote für das Ausland im Vergleich. Link

TeaserAktuelle UMTS Sticks im Vergleich. Welches Angebot lohnt sich und worauf müssen Sie achten. Link

Facebook Button   twitter Button   Tablet PC Test Videos bei Youtube   Google+ Button


Anzeige

Balken

Internet Tarife und DSL Portal

Seite drucken
Balken

Abzocke: 8% haben Verlust durch Online-Shopping

Online-Shopper sind Ziel von Cyberkriminellen. Eine aktuelle Befragung von Kaspersky zeigt: 27% der befragten Nutzer in Deutschland haben innerhalb eines Jahres eine E-Mail bekommen, in der sensible Zugangsdaten zu Shopping-Portalen angefragt wurden. 8% der Nutzer mit Geldverlust sind sicher, dass dies über einen Online-Shop lief.
Link Lesen Sie mehr...

Jeder vierte Deutsche liest E-Books

24 Prozent der Bundesbürger liest elektronische Bücher. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Bitkom unter 2.300 Personen hervor. Im Vorjahr lag der Anteil der E-Book-Leser noch bei 21%. Da nur drei Viertel aller Deutschen Bücher lesen, liegt der Anteil der E-Book-Nutzer an der Bücher lesenden Bevölkerung sogar bei 33%.
Link Lesen Sie mehr...

Studie: Sarah Connor ist gefährlichster Promi 2014

Wer bei Google den Namen „Sarah Connor“ eingibt, landet mit einer Wahrscheinlichkeit von über zwölf Prozent auf einer Website, die den eigenen Computer mit Viren oder Trojanern infiziert. Damit ist die bekannte Sängerin nach einer Untersuchung der Sicherheits-Spezialisten von McAfee der gefährlichste VIP des Jahres 2014.
Link Lesen Sie mehr...

Aktuelle Tablets
Line
Tablet Testbericht Easypad 1370 im Test: Resistives Android-Tablet
Neben Apple oder Samsung versuchen gerade im Tablet-Bereich immer wieder bisher unbekannte Firmen Fuß zu fassen. So präsentierte das Unternehmen easypix jüngst das EasyPad 1370...
Tablet Testbericht Testbericht lesen
Linie
Tablet Testbericht Huawei Mediapad im Test: 7 Zoll mit Schwung
Huawei hat im Herbst des vergangenen Jahres erstmals unter eigenem Namen zwei Android-Smartphones vorgestellt. Nun präsentiert Huawei mit dem Mediapad ein Android-Tablet...
Tablet Testbericht Testbericht lesen
Linie
Internet Tarife und DSL Portal | Tablet Tests
Linie

Google-Alternative: Suchmaschine aus der Schweiz

Eine Suchmaschine beherrscht die Welt - und sammelt täglich jede Menge Daten. Google aus den USA bekommt jetzt Konkurrenz aus der Schweiz. Mit Swisscows ist dort bereits vor einigen Monaten eine sichere Suchmaschine gestartet, die nun auch in Deutschland und anderen Ländern genutzt werden kann.
Link Lesen Sie mehr...

Passworte alle 3 Monate ändern

Die meisten Deutschen ändern ihre wichtigsten Passwörter und Geheimzahlen viel zu selten. Nur jeder Sechste (16 Prozent) wechselt seine Zugangsdaten und Codes für Online-Konten, E-Mail-Postfächer, Smartphones, Alarmanlagen und Co. mindestens einmal im Quartal. Jeder Vierte (24 Prozent) verändert sie hingegen nie aus eigener Initiative.
Link Lesen Sie mehr...

Trotz Tablets: E-Reader stark gefragt

Der Verkauf von E-Book-Readern wird im laufenden Jahr in Deutschland voraussichtlich um 12 Prozent auf 1,2 Millionen Stück steigen. Das berichtet der Bitkom auf Basis aktueller Marktprognosen. Damit konnten sich E-Reader wie Kindle, Tolino oder Kobo trotz der Konkurrenz durch Tablet Computer als eigene Geräte-Kategorie etablieren.
Link Lesen Sie mehr...

E-Mail: Trend zur privaten Zweitadresse

Private Zweit-Adressen für E-Mails sind in Deutschland mittlerweile sehr verbreitet. 60 Prozent aller Internet-Nutzer haben zwei oder mehr Accounts. 2008 waren es erst 32 Prozent. Im Schnitt besitzen die Internet-Nutzer 2,1 Adressen. In absoluten Zahlen haben die Bundesbürger insgesamt rund 107 Millionen private E-Mail-Accounts.
Link Lesen Sie mehr...

37 Millionen Deutsche nutzen Online-Banking

Viele Verbraucher erledigen ihre Bankgeschäfte zunehmend über das Internet. Gut zwei von drei Internetnutzern (68 Prozent) in Deutschland ab 14 Jahren setzen auf Online-Banking. Das entspricht 37 Millionen Bundesbürgern. So lautet das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Bitkom.
Link Lesen Sie mehr...

Cybermobbing trifft viele Jugendliche

Jeder siebte Jugendliche (14 Prozent) im Alter von 10 bis 18 Jahren ist im Internet gemobbt worden. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Bitkom hervor. In absoluten Zahlen entspricht das rund einer Million Fälle. 10 Prozent der 10 bis 18 Jährigen gaben an, dass bereits über sie im Netz Lügen verbreitet worden sind.
Link Lesen Sie mehr...

20% deutscher Onliner nutzen Video-on-Demand

Bis 2019 steigt der Gesamtumsatz im deutschen Video-on-Demand-Markt nach einer Goldmedia-Prognose auf rund 750 Mio. Euro. Mit einem jährlichen Wachstum von ca. 50 Prozent legt das Abonnement-Modell S-VoD am stärksten zu. Schon ein Fünftel aller Onliner in Deutschland nutzt bereits heute VoD-Angebote.
Link Lesen Sie mehr...

Jeder dritte Teenager nutzt Internet zum Luft ablassen

Wer besonders traurig oder glücklich ist, möchte das in der Regel mit anderen teilen. Für viele Jugendliche ist mittlerweile das Internet ein wichtiger Ort, um dies zu tun. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt aktuell eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins "Baby und Familie".
Link Lesen Sie mehr...

UMTS DSL Newsarchiv Zum UMTS und DSL Newsarchiv

Surfstick Vergleich


Internet Tarife Vergleich

TeaserWelche Anschlussarten gibt es? Welche Vor- und Nachteile haben sie? Wir zeigen es Ihnen. Link




© Internet Tarife und DSL Portal - online-tarife.de 2007-2014 

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Sitemap

LTE Surfsticks | Daten-Tarife | Internet Stick | Surfstick Test | LTE Ausbau

Alle Angaben ohne Gewähr
 Datenblatt
 Bilder-Galerie
 Vergleich
Keine Kamera 16 GB Speicher
W-LAN Android Betriebssystem
Kein HDMI Anschluss

Archos 101 XS im Test: Was bringt dem Tablet die Tastatur?

Hersteller wie Archos hatte zumindest hierzulande eine Zeitlang niemand so wirklich auf dem Zettel, wenn es um brauchbare Tablets ging. In Form des Archos 101 XS, welches samt andockbarer Tastatur in der online-tarife.de-Redaktion ankam, soll dies endlich anders werden. Dafür schickt der Hersteller ein 10-Zoll-Tablet ins Rennen, welches 1.280 x 800 Bildpunkte darstellt und es damit auf eine Pixeldichte von 149 ppi bringt. Gewähltes Betriebssystem ist Android 4.0, ein auf 1,5 Gigahertz getakteter Dual-Core-Prozessor sowie 1 Gigabyte an Arbeitsspeicher sorgen zudem für Schwung im Alltag. 

Der 16 Gigabyte große interne Speicher lässt sich per MicroSD-Steckplatz zudem um bis zu 64 weitere Gigabyte erweitern. Für den Videochat steht eine 720p-Kamera auf der Vorderseite parat. Eine hochauflösende Kamera auf der Rückseite findet nicht statt – gut so! Samt fest verbautem Lithium-Polymer-Akku wiegt der 10-Zöller ziemlich genau 600 Gramm. online-tarife.de stellt das Archos 101 XS samt seiner Tastatur im aktuellen Tablet-Testbericht ausführlich vor.

Design und Verarbeitung: Kunststoff-Metall-Kombination

Das 10 Zoll große Display des Archos-Tablets liegt praktisch umhüllt von einem doppelten Rahmen vor des Testers Nase. Die äußere, weiß gehaltene Kunststoff-Umhüllung setzt farblich Akzente, wohingegen die innenliegende Aluminium-Umrahmung dem Gerät eine angenehmen Kühle und damit eine wertige Haptik verleiht. Kurzum: Kann man sich nicht für ein Material entscheiden, so kombiniert man Kunststoff und Metall einfach gekonnt.

Archos X101 XS
 
Das 10-Zoll-Tablet in der Hand

Denn diese Verbindung schaut nicht nur schick aus, sie sorgt auch für das gewisse Quäntchen Stabilität. Sprich: Das Tablet lässt sich durchaus mal fix im Rucksack verstauen, es wird schon nicht zerbrechen. Wenngleich, wie bereits erwähnt, durchaus Kunststoff im Tablet-Chassis zum Einsatz kam, so quiekt und knarzt der verbaute Werkstoff keineswegs. Gewissermaßen als Display-Schutz funktioniert zudem zusammengeklappt die mitgelieferte QWERTZ-Tastatur, welche direkt auf der Anzeigefläche aufliegen kann – Archos nennt die Tastatur deswegen auch ein magnetisches Coverboard.

Bedienung: Android + Tastatur = interessant

Die nackte Version 4.0 von Googles Betriebssystem Android läuft auf dem vom auf 1,5 Gigahertz getakteten Dual-Core-Prozessor rundum flüssig – was nicht zuletzt auch am ausreichenden ein Gigabyte Arbeitsspeicher liegt. Wenngleich ein Gyrosensor auf der Habenseite zu verbuchen ist, macht dem zuständigen Redakteur das Spielen auf dem 10-Zoll-Tablet in Ermangelung an Handlichkeit nicht so viel Spaß. Vielleicht lässt sich mit dem Archos-Tablet besser arbeiten?

Archos X101 XS
 
Ein Klick & die Tastatur ist verbunden

Möchte man die QWERTZ-Tastatur, beziehungsweise: das magnetische Coverboard, in den Tablet-Workflow einbringen, so gelingt dies in wenigen Schritten: Die physische Schnittstelle zwischen Tastatur und Tablet wurde seitens des Herstellers mit einem Magneten versehen – man kann beide Komponenten nicht falsch miteinander verbinden. Im Vergleich zur kürzlich getesteten 7-Zoll-Tastatur gefällt die 10-Zoll-Variante mit ihrem Mehr an Platz deutlich besser. Zudem fügte Archos neben den wichtigsten Android-Symbolen ebenfalls eine zusätzliche Bedienfläche für Schnellanwahltasten hinzu.


Doch wozu benötigt man die Tastatur, immerhin traten Tablets als echte Arbeits-Geräte bisher erst recht selten in Erscheinung? Doch sogar mit Umsonst-Office-Programmen, herunterzuladen aus dem Play-Store von Google, lässt sich schnell ein gewisser Workflow einstellen. Eine Vollversion von Office Suite Pro 6 ist gar direkt mit an Bord. So könnten am Ende der Betrachtung gerade Social-Media-Manager beherzt zum Archos 101 XS greifen, da sich dank der griffigen Tastatur herrlich twitter, sharen und liken lässt. Einmal eingeklinkt, lässt sich der Neigungswinkel leider nicht anpassen.



Surfstick Vergleich


TeaserWelche Anschlussarten gibt es? Welche Vor- und Nachteile haben sie? Wir zeigen es Ihnen. Link




© Archos - online-tarife.de 2007-2014 

Presse | Werbung | Impressum | Jobs | Sitemap

LTE Surfsticks | Daten-Tarife | Internet Stick | Surfstick Test | LTE Ausbau

Alle Angaben ohne Gewähr